Raumgewinn und aufregende Designs mit Glasschiebetüren

Raumgewinn und aufregende Designs mit Glasschiebetüren

Schiebetüren sind optimal für kleinere Wohnungen,

denn eine geöffnete Tür, die in den Raum ragt, nimmt viel Platz weg.

Andererseits ist es manchmal einfach lästig, immer die Türe zu öffnen, zum Beispiel wenn man die Gäste bedienen möchte. Glasschiebetüren haben zudem noch den Vorteil, dass sie mehr Licht in den Raum lassen, wenn die Türen geschlossen sind. Trotzdem bleibt natürlich die Wärme im Raum erhalten. Die Montage on Glasschiebetüren ist sehr einfach und jeder einigermaßen geschickte Hobbyhandwerker kann das bewerkstelligen

Schiebetüren aus Holz oder aus Glas

Schiebetüren aus Holz oder aus Glas

Schiebetüren aus Holz oder aus Glas

 Viele werden vielleicht automatisch nach Schiebetüren aus Holz Ausschau halten, doch wer sich die Vorteile und Nachteile genauer durch den Kopf gehen lässt, der wird sehr bald erkennen, dass Glasschiebetüren sehr viele Vorteile zu bieten haben. Während selbst helle Schiebetüren aus Holz den Raum immer ein wenig dunkel machen, erhellen ihn Glasschiebetüren. Das gilt gleichermaßen für Glasschiebetüren aus durchsichtigem und sandgestrahlten Glas. Letztere werden mit einem Sandstrahl behandelt, wodurch die Oberfläche aufgeraut wird und so eine milchige Oberfläche ergeben. Das Licht kann zwar durchdringen, doch auf der anderen Seite sind nur Silhouetten zu erkennen. Die Glasscheiben müssen übrigens bei den Schiebetüren keinesfalls weiß sein, sie können auch farbig sein oder auf die unterschiedliche Weise gestaltet werden. Blickdichte Türen können zum Beispiel mit einem Spiegelaufsatz versehen werden. Dieser vergrößern durch die Spiegelwirkung optisch den Raum.

Einfache Montage von Glasschiebetüren

Einfache Montage von Glasschiebetüren

Einfache Montage von Glasschiebetüren

Die Montage von Glasschiebetüren ist sehr einfach. Alle wichtigen Teile werden mitgeliefert und eine genaue Anleitung hilft weiter. Wer noch ein wenig mehr Hilfe benötigt, der kann auch im Internet nachsehen und nach einer noch detaillierteren Anleitung suchen, oft findet er auch genauere Erläuterungen durch ein Video. Wichtig ist, dass die Schiebetüren als Klemmsystem ausgeliefert werden. Dadurch ist es nicht nötig, dass im Glas gebohrt wird, denn diese Arbeit erfordert einen Profi. Die mitgelieferten Schienen kann der Handwerker entweder an der Decke oder an der Wand angebracht werden. Weiterhin ist wichtig, dass es bei den Glasschiebetüren keine Bodenschienen gibt. Dort fängt sich nämlich immer Schmutz und die Reinigung ist sehr lästig. Die Glasscheiben bestehen in der Regel aus einem sogenannten Einscheibensicherheitsglas. Die Schiebetüren bestehen zwar nur aus einer Scheibe, doch diese ist besonders bruchsicher und stabil. Die mitgelieferte Griffmuschel ist aus hochwertigem Edelstahl. Bei der Montage muss sie mit dem Glas verschraubt werden. Bei manchen Glasschiebetüren wir der Griff nur geklebt, was allerdings nicht sehr gut hält. Neben einer Griffmuschel wird oft auch noch eine Griffstange angeboten. Diese kosten zwar einen kleinen Aufpreis, doch der höhere Komfort ist es sicherlich wert.

Categories: Glasschiebetüren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>